Mittwoch, 19. Mai 2010

Wolle und Militärfahzeuge

Ja ihr fragt euch sicher wie passt das denn.
Ganz einfach:

Am Mittwoch vergangene Woche sind wir nach Schillingsfürst bei Ansbach auf ein Militärfahrzeugtreffen gefahren und waren dort bis Sonntag.

Am Samstag habe ich dann zusammen mit meiner Schwiegermutter einen Abstecher ins 20km entfernte Wallhausen zu Schoppelwolle gemacht.
Diesmal aber auch die richtige Wolle gekauft und zwar Zauberbälle.

Einen Schnappschuss von mir und Olga (so heißt unser Dnepr K750 Gespann, sie ist schon 46 Jahre alt) Ja es sieht wohl so aus als wenn es kalt gewesen wäre. Ja das war es auch, aber immerhin hatten wir am ganzen Wochenende nur ein Paar Tropfen Regen.

Wenn ihr mehr Bilder vom Treffen sehen wollt, dann klickt hier

Kommentare:

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Hallo Tine,
ich war lange nicht online und habe gerade deine Schwarzbeersocken bewundert - toll - und deinen Wollzuwachs! Was sind denn eigentlich Zauberbälle?

LG Susanne

Karin hat gesagt…

Hallo Töchterchen,

na da habt Ihr ja ein Tolles Wochenende gehabt auch wenn das Wetter nicht so warm war.

und Wolle durfte natürlich nicht fehlen.

LG Karin

PS: Tolle Bilder

Moni und Benny hat gesagt…

das war ja ein tolles kaltes Wochenende für Euch. Und dann noch bei Schoppelwolle einkaufen uns so schöne Wolle bekommen war doch super für Dich.
Ich freue mich schon auf den 29.5.


LG Moni