Sonntag, 10. Mai 2009

Noch zwei Bilder von Aysha

Hier noch die verspochenen Bilder von Aysha, sie sieht so fürchterlich aus.

Kommentare:

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Ohje, der arme Hund! Hoffentlich hat es sich gelohnt und ihr geht es bald besser! Ich finde es immer so schlimm, wenn man hilflose Wesen leiden sieht und selber nicht eingreifen kann.
Alles Gute Aysha!!!
LG Susanne

Wonni hat gesagt…

Oh nein, wie sieht die arme Maus nur aus?!
Aber hauptsache, sie wird bald wieder ganz gesund. Wie läuft sie denn?

lg
Wonni