Montag, 29. Dezember 2008

Krank und Zeit zum nadeln

Na da wird sich aber jemand freuen, dass ich nun soviel Zeit habe, bin nun krankgeschrieben, mich hatt eine fetzen Erkältung im Griff. Aber dafür bin ich gestern auch verdammt weit gekommen. Gleich nachdem ich mal schnell den Staubsauger durch die Wohnung gejagt habe werd ich weiter machen.

Leider hat das mit dem Teil zum auffädeln auf eine Gardinenstange nicht so hingehauen wie ich das wollte, da ich von oben ab häkeln muss und nicht seitwärts, aber ich hoffe doch dass es gefällt wie es geworden ist.

Kommentare:

Strickgesuechtel hat gesagt…

Huhu
Gute Besserung wünsche ich..
Also mir gefällt das Teil jetzt schon, leider kann ich das kleine nicht so :-(
Aber noch viel spass damit, diejenige wird sich freuen!
s.klampfer

Karin hat gesagt…

Gute Besserung auch von mir.

Ich schau doch auch jeden Tag hier nach was die Fortschritte machen. Sieht ja klasse aus.

LG Karin

Yerusha hat gesagt…

Oooooh wie gut sieht die denn schon aus !!!!!??? Och Tine, ich wünsche Dir gute Besserung! Eine Erkältung ist echt was gemeines.
Du darfst von mir aus ruhig noch 2 Wochen "KRANK" hinten dran hängen.... :fies: Aber nur wegen deiner vielen freien Zeit dann !!!

Nein, im Ernst. Alles Negative hat auch was Positives und ICH profitiere davon !!! Schon´ dich mal schön, damit du deine Kräfte behälst !!!!
Liebe Grüße,
Gaby