Samstag, 7. Februar 2009

Am Dienstag war es dann so weit, am Mittwoch auch

Nach doch nicht allzulanger Wartezeit war es am Diestag dann so weit. So um Halb zwei ging es los nach Vilsbiburg um mein neues Auto ab zu holen.
Unten angekommen habe ich es auch gleich im Ausstellungsraum entdeckt. Nach langem Warten hatte der Verkäufer endlich auch Zeit für uns, denn wie ja bekannt ist haben die Autohäuser derzeit einen hohen Ansturm.
Nac vielem erklären und zeigen bekam ich noch eine Flasche Sekt und einen Kleinen Blumenstrauß sogar mit meiner Lieblingsblume.
Dann ging es aber erst mal zum Mc Donald neben an, denn der Magenknurrte mittleiweile schon nach einem Abendessen es war bereits auch schon nach 18 Uhr, danach ging es auf den Heimweg, mein Männe fuhr das Auto nach Hause weil ich im dunkeln nicht gerne fahre.
Hinter meinem Stiefvater hinterher, der vorher noch meinte wir rasen nun aber nicht nach Hause, ich weiß zwar nicht wen er gemeint hatte, aber irgenwie hatte er diesen Satz auf der Autobahn auch schnell wieder vergessen.

Am Mittwoch war es dann für meinen alten Mitsubishi Colt so weit, ich habe ihm die letzte Ehre erwiesen und ihn persönlich beim Schrottplaz abgegeben, als ich den Berg von Autos für die Presse sah, wurde mir schon etwas anders und auf dem Heimweg floßen auch einige Tränchen, schließlich hat er mich die 9 Jahre nie im Stich gelassen und er brauchte auch keinen Schlitz als Spardose im Dach, denn seine Reperaturkosten waren eigentlich gering nur Verschleißteile brauchte er.

Mein Mitsubishi Colt


Abgelöst vom Skoda Roomster

Vorne Auto
hinten Van

Kommentare:

Strickgesuechtel hat gesagt…

Huhu Martina... Manno der neue Wagen sieht net schlecht aus.. sicherlich viel platz oder? Da wirds den Hundis nicht eng.
Könnte meinen 3er BMW coupe auch mal auslösen ist auch schon 14Jahre alt.
Sei lieb gegrüßt
s.klampfer

Anatolien hat gesagt…

Ja ist echt wahnsinnig viel Platz, der Kofferaum riesig, sicher gibt es größere aber im Gegensatz was ich zuvor hatte.

Karin hat gesagt…

wünsch gute unfallfreie Fahrt.
Dein Neue sieht wirklich klasse aus. Nur der Alte hat mit schon Leid getan ihn zu verschrotten. Der ist immer gut gefahren. *selbstgetestet*

LG Karin